IMG_9686 2Unsere erste Station aus den Staaten war Bangkok. Wir waren nur annehmen, für einen Aufenthalt 3-4 Nächte und bewegen sich auf den Inseln. Wenig wussten wir,, diese Stadt würde uns zu schlucken! Die Stadt ist riesig, und wenn ich riesig sagen, dass dies bedeutet, dass Sie nicht überall gehen kann, es sei denn, es ist ein 7-11 die es gibt höchstwahrscheinlich wollen Sie ein direkt neben sein lol. Diese Stadt hat so viel Charakter, Ich kann es nicht an jedem Ort zu vergleichen, die ich je gewesen bin vor. Das Essen, Einkaufen, Tempel, zum Nachtleben, es hat sie alle.

IMG_9879

IMG_9867 2

IMG_1252 2

IMG_9695 2

Wir lieben es zu erkunden, deshalb mögen wir überall zu Fuß. Bangkok ist nicht eine wandelnde Stadt, erfuhren wir, dass der erste Tag, den wir von der Sukhumvit Soi zu gehen entschieden 11 zu Khaosan Road. Wenn Sie, dass zu den Einheimischen sagen werden denken, sie Sie sind verrückt. Auf der Karte sehen es gar nicht weit, höchstens ein 45 Minuten zu Fuß. Jetzt beginne ich zu verstehen, warum es uns nicht geben eine Wander Option lol! Es dauerte fast 4 Stunden Khaosan Road zu erhalten. Es ging um 100 degrees with 100% Feuchtigkeit, hielten wir buchstäblich über 50 7-11’s along the way to get some cold air conditioning. 7-11’s are everywhere in Thailand, Apropos. Was ich versuche, Ihnen zu sagen, nicht die Mühe zu Fuß lol! Es gibt viele verschiedene Formen des Transportes in Bangkok, Taxen, Tuk Tuks, Boote, und U-Bahnen. Taxis und Tuk Tuks sind in der Regel teuer zu bekommen von dem, was wir gelernt. Ein Tipp ist das Taxi erzählen ihre Messgerät zu verwenden, (die sie stimmen selten zu) das Messgerät Sie weniger aufladen dann 100 Baht, wo immer Sie in Bangkok gehen, normalerweise werden sie aber nur sagen, einen Festpreis. Eine normale Taxifahrt sollte im Bereich zwischen 100-200 Baht. Nehmen Sie es nicht immer, wenn sie Sie mehr aufladen dann 400 Baht, sie sind nur versuchen, Sie Betrug. Manchmal sind Taxis billiger als Tuk Tuks, aber Tuk Tuks werden Sie zu Ihrem Ziel schneller erhalten, weil sie durch Spuren schneiden. Also, there’s uber that it’s extremely cheap! But it’s kind of hard if you don’t have wifi all the time.

Processed with VSCOcam with a6 preset

IMG_0487 2

Bangkok ist eine Verbindung Hub, eine Menge Leute bleiben einfach da für 2-3 Tage und nehmen zu den Inseln vor oder nach Norden reisen. Wir planten das gleiche auf tun, aber haben ein paar tolle Leute und sah, es gab so viel zu tun! Wir waren im Green House (Klick hier) das war super billig und eine Straße über Khaosan Road. Khaosan Road ist das Backpacking Dorf. Sie können soo viele Herbergen auf dieser Straße finden. Wir mögen Green House wirklich obwohl es super billig war, und hatten tolles Essen! Also if you book three nights, your fourth night is free! Am Ende haben wir Verlängerung zweimal lol.

Khaosan Road is full of restaurants and bars, it never has a dull moment and you’ll meet people from all parts of the world. Auch ist es eine der wichtigsten Stationen in Bangkok, so, wenn Sie am Flughafen zu Fuß landen um und Sie können Shuttles, die Sie dauern wird, bis 150 Baht, eher dann zu verbringen 400-800 Baht auf ein privates Taxi.

IMG_9963 2

IMG_9644

IMG_0844 2

Es gibt so viel in Bangkok zu tun, 2-3 Tag ist nicht genug. Das Nachtleben ist überall, Sukhumvit für Pingpong-Shows, China Stadt, Khaosan Road es nie enden. Ausgehen ist ein Muss, Sie werden ein paar ziemlich verrückte Sachen da draußen sehen lol!

Alles in allem, Bangkok war solch eine ehrfürchtige, and trippy city. Ich sah die Dinge da draußen habe ich noch nie in der Welt gesehen vor, aber in einem guten Weg. Das ist, was macht es so einzigartig und besonders! Bleiben Sie für die Plätze abgestimmt ich in dieser verrückten Stadt besucht! Oh Bangkok :)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestShare on Google+Email this to someone